Sham­poo, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ˈʃampu]
auch:
[ˈʃampo]
österreichisch:
[…ˈpoː]
englisch:
[ʃæmˈpuː]

Rechtschreibung

Worttrennung
Sham|poo
Verwandte Formen
Schampun, Shampoon

Bedeutung

flüssiges Haarwaschmittel

Herkunft

englisch shampoo, zu: to shampoo = das Haar waschen, eigentlich = massieren < Hindi chhāmpō = knete!

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1941 erstmals im Rechtschreibduden.
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?