See­len­ver­käu­fe­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Seelenverkäuferin
Lautschrift
[ˈzeːlənfɛɐ̯kɔɪ̯fərɪn]

Rechtschreibung

Worttrennung
See|len|ver|käu|fe|rin

Bedeutung

weibliche Person, die (z. B. als Verräter, als Menschenhändler) Menschen skrupellos [für Geld] anderen ausliefert

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?