Schleu­der, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schleuder

Rechtschreibung

Worttrennung
Schleu|der

Bedeutungen (3)

  1. Gerät zum Schleudern von Steinen o. Ä.
    Beispiel
    • die Jungen schossen mit Schleudern auf Vögel
    1. Kurzform für
      Wäscheschleuder
  2. wenig Fahrsicherheit bietendes Auto, Motorrad o. Ä.
    Gebrauch
    umgangssprachlich

Herkunft

frühneuhochdeutsch sleuder

Grammatik

die Schleuder; Genitiv: der Schleuder, Plural: die Schleudern

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?