Schlam­pen, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
österreichisch, umgangssprachlich abwertend
Aussprache:
Betonung
Schlampen

Rechtschreibung

Worttrennung
Schlam|pen
Verwandte Form
Schlampe

Bedeutungen (2)

  1. unordentliche, in ihrem Äußeren nachlässige und ungepflegte weibliche Person; schlampige Frau
  2. Frau, deren Lebensführung, besonders im Bereich der Sexualität, als unmoralisch angesehen wird
    Gebrauch
    oft als Schimpfwort

Synonyme zu Schlampen

Herkunft

zu schlampen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?