Schlaf­müt­ze, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schlafmütze
Lautschrift
[ˈʃlaːfmʏtsə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Schlaf|müt|ze

Bedeutungen (2)

  1. im Bett getragene Mütze
    Gebrauch
    früher
    1. jemand, der übertrieben viel, lange schläft
      Gebrauch
      umgangssprachlich
    2. jemand, der unaufmerksam, langsam, träge ist
      Gebrauch
      umgangssprachlich abwertend

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Schlafmütze die Schlafmützen
Genitiv der Schlafmütze der Schlafmützen
Dativ der Schlafmütze den Schlafmützen
Akkusativ die Schlafmütze die Schlafmützen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?