Scheiß­hau­fen, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
derb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Scheißhaufen

Rechtschreibung

Worttrennung
Scheiß|hau|fen

Bedeutung

Haufen Kot

Beispiel
  • er ist in einen Scheißhaufen getreten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?