Schaum­schlä­ge­rei, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Schaumschlägerei

Rechtschreibung

Worttrennung
Schaum|schlä|ge|rei

Bedeutungen (2)

  1. das Prahlen, Schaumschlagen
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiel
    • nichts als Schaumschlägerei
  2. Äußerung, Verhaltensweise, wie sie für einen Schaumschläger (1) typisch ist

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Schaumschlägerei die Schaumschlägereien
Genitiv der Schaumschlägerei der Schaumschlägereien
Dativ der Schaumschlägerei den Schaumschlägereien
Akkusativ die Schaumschlägerei die Schaumschlägereien
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?