Sand­uhr, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Sanduhr
Lautschrift
[ˈzantʔuːɐ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
Sand|uhr

Bedeutung

dem Messen bestimmter Zeitabschnitte dienendes Gerät aus zwei übereinander angeordneten, durch einen Hals miteinander verbundenen, kegelförmigen o. ä. Glaskörpern, aus deren jeweils oberem feiner Sand in den jeweils unteren rieselt

Sanduhr
© MEV Verlag, Augsburg
Beispiel
  • die Sanduhr ist abgelaufen

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Sanduhr die Sanduhren
Genitiv der Sanduhr der Sanduhren
Dativ der Sanduhr den Sanduhren
Akkusativ die Sanduhr die Sanduhren
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?