Sand­sack, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Sandsack

Rechtschreibung

Worttrennung
Sand|sack

Bedeutungen (2)

  1. mit Sand gefüllter Sack
    Beispiel
    • Sandsäcke füllten das Loch im Deich
  2. frei hängender, walzenförmiger, mit Sand gefüllter Sack aus Leder zum Training für Boxer
    Sandsack - Boxerin mit Sandsack
    Boxerin mit Sandsack - © MEV Verlag, Augsburg
    Gebrauch
    Boxen
    Beispiel
    • am Sandsack trainieren
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?