Sab­bat, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Sabbat

Rechtschreibung

Worttrennung
Sab|bat

Bedeutung

im Judentum geheiligter, von Freitagabend bis Samstagabend dauernder Ruhetag, der mit bestimmten Ritualen begangen wird

Herkunft

hebräisch šabbạṯ, zu: šạvaṯ = ausruhen

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Sabbat die Sabbate
Genitiv des Sabbats der Sabbate
Dativ dem Sabbat den Sabbaten
Akkusativ den Sabbat die Sabbate
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?