Ru­bens­ste­cher, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Rubensstecher

Rechtschreibung

Worttrennung
Ru|bens|ste|cher

Bedeutung

(in der Werkstatt Rubens' tätiger) Künstler, der die Gemälde Rubens' auf Kupferstiche, Radierungen und Holzschnitte übertrug

Herkunft

nach dem flämischen Maler Peter Paul Rubens (1577–1640)

Grammatik

der Rubensstecher; Genitiv: des Rubensstechers, Plural: die Rubensstecher

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?