Ro­land, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░
Wort mit gleicher Schreibung
Roland (Eigenname)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Ro|land

Bedeutung

Info

überlebensgroßes Standbild eines geharnischten Ritters mit bloßem Schwert als Wahrzeichen auf dem Marktplatz vieler, besonders nord- und mitteldeutscher Städte

Beispiele
  • Rolande als Rechtssymbole (Buchtitel)
  • auf dem Marktplatz von Wedel steht ein Roland

Herkunft

Info

Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ der Roland die Rolande
Genitiv des Roland, Rolands der Rolande
Dativ dem Roland den Rolanden
Akkusativ den Roland die Rolande

Aussprache

Info
Betonung
Roland