Rie­gel­hau­be, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
früher
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Riegelhaube

Rechtschreibung

Worttrennung
Rie|gel|hau|be

Bedeutung

bayrische Frauenhaube

Herkunft

1. Bestandteil spätmittelhochdeutsch rigel, althochdeutsch riccula < lateinisch ricula, Verkleinerungsform von: rica = Kopftuch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?