Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Reiß­zwe­cke, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Reiß|zwe|cke

Bedeutungsübersicht

kleiner Nagel mit kurzem Dorn und breitem, flachem Kopf, der sich leicht eindrücken lässt und zum Festhalten von Plakaten, Zetteln, Bildern an Wänden o. Ä. dient

Synonyme zu Reißzwecke

Heftzwecke, Reiß[brett]stift, Reißnagel; (besonders norddeutsch) Pinne; (landschaftlich umgangssprachlich) Wanze; (veraltend) Zwecke

Aussprache

Betonung: Reißzwecke🔉

Herkunft

ursprünglich zum Befestigen von Zeichnungen auf dem Reißbrett verwendet

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Reißzweckedie Reißzwecken
Genitivder Reißzweckeder Reißzwecken
Dativder Reißzweckeden Reißzwecken
Akkusativdie Reißzweckedie Reißzwecken

Blättern