Ra­y­on, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[rɛˈjɔ̃ː]
österreichisch meist:
🔉[raˈjoːn]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Ra|yon
Alle Trennmöglichkeiten
Ra|y|on

Bedeutungen (2)

  1. Abteilung eines Warenhauses
    Gebrauch
    schweizerisch, sonst selten
  2. [Dienst]bezirk, für den jemand zuständig ist
    Gebrauch
    österreichisch, schweizerisch, sonst veraltet

Herkunft

französisch rayon, eigentlich = Honigwabe, zu altfranzösisch ree, aus dem Germanischen

Grammatik

der Rayon; Genitiv: des Rayons, Plural: die Rayons, auch Rayone […ˈjoːnə]

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar