Ras­ta­fa­ri, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Rastafari

Rechtschreibung

Worttrennung
Ras|ta|fa|ri

Bedeutung

Anhänger einer religiösen Bewegung in Jamaika, die Ras, den äthiopischen Kaiser Haile Selassie I., als Gott verehrt

Kurzform
Rasta

Herkunft

englisch; nach Ras (= Herr) Tafari, dem späteren äthiopischen Kaiser Haile Selassie I.

Grammatik

der Rastafari; Genitiv: des Rastafaris, Plural: die Rastafaris

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?