Pro­kla­ma­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Proklamation
Lautschrift
[proklamaˈtsi̯oːn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Pro|kla|ma|ti|on

Bedeutung

öffentliche [amtliche] Erklärung; feierliche Verkündigung

Beispiel
  • die Proklamation der Menschenrechte

Herkunft

französisch proclamation < spätlateinisch proclamatio = das Ausrufen, zu lateinisch proclamare, proklamieren

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?