Prä­am­bel, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Prä|am|bel

Bedeutungen (2)

Info
  1. feierliche Erklärung als Einleitung einer [Verfassungs]urkunde, eines Staatsvertrags o. Ä.
    Beispiele
    • die Präambel des Grundgesetzes
    • in der Präambel heißt es …
  2. Präludium in der Orgel- und Lautenmusik des 15. und 16. Jahrhunderts

Herkunft

Info

spätmittelhochdeutsch preambel < mittellateinisch praeambulum = Vorangehendes, Einleitung, zu spätlateinisch praeambulus = vorangehend, zu lateinisch prae = vor(an) und ambulare = gehen

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Präambeldie Präambeln
Genitivder Präambelder Präambeln
Dativder Präambelden Präambeln
Akkusativdie Präambeldie Präambeln

Aussprache

Info
Betonung
Präambel
Lautschrift
[prɛˈambl̩]

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen