Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Po­re, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Po|re

Bedeutungsübersicht

sehr kleine Öffnung, Höhlung, Vertiefung, die sich zusammen mit vielen anderen an, in etwas (besonders in der Haut) befindet

Beispiele

  • die Poren des Leders
  • Kälte schließt die Poren der Haut
  • der Schweiß brach ihm aus allen Poren

Aussprache

Betonung: Pore 🔉

Herkunft

spätlateinisch porus < griechisch póros

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Poredie Poren
Genitivder Poreder Poren
Dativder Poreden Poren
Akkusativdie Poredie Poren

Blättern