Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Pol­der, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Pol|der

Bedeutungsübersicht

  1. Koog (in Ostfriesland)
  2. eingedeichte Rückhaltefläche, die bei Bedarf geflutet werden kann

Synonyme zu Polder

Marsch; Marschland, Schwemmland; (norddeutsch oder Fachsprache) Koog

Aussprache

Betonung: Pọlder

Herkunft

aus dem Niederdeutschen < niederländisch polder < mittelniederländisch polder, polre, vielleicht zu: pol = (aus dem Wasser aufragendes) aufgespültes Land, Herkunft ungeklärt

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Polderdie Polder
Genitivdes Poldersder Polder
Dativdem Polderden Poldern
Akkusativden Polderdie Polder

Blättern