Pfef­fer­sack, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
veraltend abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Pfeffersack
Lautschrift
[ˈpfɛfɐzak]

Rechtschreibung

Worttrennung
Pfef|fer|sack

Bedeutung

reicher Händler, Geschäftsmann, Großkaufmann (2)

Herkunft

eigentlich = Sack mit Pfefferkörnern, dann spöttisch für den Kaufmann, der damit handelt (und durch den Pfefferhandel reich geworden ist)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?