Paa­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Paarung

Rechtschreibung

Worttrennung
Paa|rung

Bedeutungen (3)

    1. Beispiel
      • die Paarung der Singvögel
    2. das (züchterische) Paaren (1b)
      Beispiel
      • durch Paarung bestimmter Tiere eine leistungsfähigere Rasse erzielen
    1. Beispiel
      • die Paarung von Eigenschaften
  1. durch Paaren, Sichpaaren entstandene, hergestellte Zuordnung, Verbindung, Zusammenstellung; Gepaartsein
    Beispiel
    • chemische Elemente in wechselnden Paarungen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?