Ole­an­der, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Oleander

Rechtschreibung

Worttrennung
Ole|an|der

Bedeutung

als Strauch wachsende Pflanze mit länglichen, schmalen, ledrigen Blättern und verschiedenfarbigen, in Dolden wachsenden Blüten

Herkunft

italienisch oleandro, unter Einfluss von lateinisch olea = Olivenbaum entstellt aus mittellateinisch lorandum, zu lateinisch laurus = Lorbeerbaum, wohl nach den Blättern

Wussten Sie schon?

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?