Ode­on, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Odeon

Rechtschreibung

Worttrennung
Ode|on

Bedeutung

als Name gebrauchte Bezeichnung für einen größeren Bau besonders für musikalische Darbietungen, Filmvorführungen. Vergleiche Odeum

Herkunft

französisch odéon = Musiksaal < griechisch ōdeĩon, zu: ōdḗ, Ode

Grammatik

Singular Plural
Nominativ das Odeon die Odeons
Genitiv des Odeons der Odeons
Dativ dem Odeon den Odeons
Akkusativ das Odeon die Odeons
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?