Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ob­ser­vanz, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ob|ser|vanz

Bedeutungsübersicht

  1. (bildungssprachlich) Ausprägung, Form
  2. (Rechtssprache) örtlich begrenztes Gewohnheitsrecht
  3. Befolgung der eingeführten Regel [eines Mönchsordens]

Aussprache

Betonung: Observạnz

Herkunft

mittellateinisch observantia < lateinisch observantia = Beobachtung, Befolgung, zu: observare, observieren

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Observanzdie Observanzen
Genitivder Observanzder Observanzen
Dativder Observanzden Observanzen
Akkusativdie Observanzdie Observanzen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Ausprägung, Form

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiel

    er ist Sozialist strengster Observanz
  2. örtlich begrenztes Gewohnheitsrecht

    Gebrauch

    Rechtssprache

  3. Befolgung der eingeführten Regel [eines Mönchsordens]

Blättern