Neu­ein­stei­ge­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Neueinsteigerin

Rechtschreibung

Worttrennung
Neu|ein|stei|ge|rin

Bedeutung

weibliche Person, die in einem bestimmten Bereich [beruflich] neu anfängt, sich erstmals betätigt

Beispiel
  • eine politische Neueinsteigerin
Rechtschreibfehler, ade mit der Duden-Mentor-Textkorrektur

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?