Neo­li­thi­kum, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Neolithikum
auch:
🔉[…ˈlɪ…]

Rechtschreibung

Worttrennung
Neo|li|thi|kum

Bedeutung

Epoche des vorgeschichtlichen Menschen, die mit dem Beginn des Anbaus von Kulturpflanzen und der Haltung von Haustieren gleichgesetzt wird; Jungsteinzeit

Herkunft

zu griechisch líthos = Stein

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?