Na­so­la­bi­al­fal­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Nasolabialfalte

Rechtschreibung

Worttrennung
Na|so|la|bi|al|fal|te

Bedeutung

[tiefe] Hautfalte, die vom Nasenflügel zum Mundwinkel verläuft; Nasenlippenfurche

Herkunft

zu neulateinisch nasolabialis = von der Nase zur Lippe verlaufend, zu lateinisch nasus = Nase und labium = Lippe

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
 30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot  30 % Rabatt auf Textprüfung Duden-Mentor: zum Angebot