Mu­si­ca, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Musica

Rechtschreibung

Worttrennung
Mu|si|ca

Bedeutung

Musik als eine der Artes liberales

Beispiele
  • Frau Musica (altertümelnd, scherzhaft; die Musik)
  • Musica antiqua (alte Musik)

Herkunft

lateinisch (ars) musica < griechisch mousikḗ (téchnē), eigentlich = Musenkunst

Grammatik

Singular
Nominativ die Musica
Genitiv der Musica
Dativ der Musica
Akkusativ die Musica
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?