Mos­ki­to, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Moskito

Rechtschreibung

Worttrennung
Mos|ki|to

Bedeutungen (2)

  1. tropische Stechmücke, die gefährliche Krankheiten (z. B. Malaria) übertragen kann
    Beispiele
    • die Moskitos bekämpfen
    • von Moskitos gestochen werden
  2. Gebrauch
    Fachsprache, sonst selten

Synonyme zu Moskito

Herkunft

spanisch mosquito, zu: mosca < lateinisch musca = Fliege

Grammatik

der Moskito; Genitiv: des Moskitos, Plural: die Moskitos (meist im Plural)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?