Mi­di­job, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Midijob
Lautschrift
[ˈmiːdidʒɔp]

Rechtschreibung

Worttrennung
Mi|di|job

Bedeutung

Beschäftigungsverhältnis mit teilweise verringerten Sozialabgaben, bei dem das monatliche Entgelt eine bestimmte Summe nicht übersteigt, jedoch höher als beim Minijob ist

Beispiele
  • Midijobs mit Einkommen von 450,01 bis 1 300 Euro
  • das Studium mit einem Midijob finanzieren

Grammatik

der Midijob; Genitiv: des Midijobs, Plural: die Midijobs

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?