Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Me­lo­ne, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Me|lo|ne

Bedeutungsübersicht

    1. (zu den Kürbisgewächsen gehörende) Pflanze mit großen kugeligen, saftreichen Früchten
    2. Frucht der Melone
  1. (umgangssprachlich scherzhaft) Bowler

Aussprache

Betonung: Melone🔉

Herkunft

spätmittelhochdeutsch melone < französisch melon, italienisch melone < spätlateinisch melo, Kurzform von lateinisch melopepo < griechisch mēlopépōn, eigentlich = reifer Apfel

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Melonedie Melonen
Genitivder Meloneder Melonen
Dativder Meloneden Melonen
Akkusativdie Melonedie Melonen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Melone
      © Bibliographisches Institut, Berlin
      (zu den Kürbisgewächsen gehörende) Pflanze mit großen kugeligen, saftreichen Früchten
    2. Melone
      © CORBIS/Royalty-Free
      Frucht der Melone (1a)
  1. Bowler

    Gebrauch

    umgangssprachlich scherzhaft

Blättern