Maul­korb, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Maulkorb

Rechtschreibung

Worttrennung
Maul|korb

Bedeutung

aus schmalen Riemen netzartig geflochtenes korbähnliches Gebilde, das besonders Hunden vor das Maul gebunden wird, damit sie nicht beißen können

Maulkorb
© Jakub Jusuczak - Fotolia.com
Beispiel
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 jemandem einen Maulkorb anlegen (umgangssprachlich; jemandem durch Verbote, Zwangsmaßnahmen die freie Meinungsäußerung unmöglich machen)

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Maulkorb die Maulkörbe
Genitiv des Maulkorbes, Maulkorbs der Maulkörbe
Dativ dem Maulkorb den Maulkörben
Akkusativ den Maulkorb die Maulkörbe
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?