Leit­pfos­ten, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Verkehrswesen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Leitpfosten
Lautschrift
[ˈlaɪ̯tpfɔstn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
Leit|pfos|ten

Bedeutung

am Straßenrand aufgestellter [weiß-schwarzer] Pfosten, gewöhnlich mit einem weißen oder gelben Reflektor, an dessen Form bei Dunkelheit zu erkennen ist, auf welcher Seite der Fahrbahn der Pfosten steht

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?