Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Las­ten­aus­gleich, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Las|ten|aus|gleich

Bedeutungsübersicht

  1. Entschädigung, die bestimmten Personen für Schäden und Verluste aus der Kriegs- und Nachkriegszeit gezahlt wird; Abkürzung: LA
  2. Entschädigung für entstandene Kosten

Aussprache

Betonung: Lạstenausgleich
Lautschrift: [ˈlastn̩|aʊ̯sɡlaɪ̯ç]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Lastenausgleichdie Lastenausgleiche
Genitivdes Lastenausgleiches, Lastenausgleichsder Lastenausgleiche
Dativdem Lastenausgleichden Lastenausgleichen
Akkusativden Lastenausgleichdie Lastenausgleiche

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Entschädigung, die bestimmten Personen für Schäden und Verluste aus der Kriegs- und Nachkriegszeit gezahlt wird

    Abkürzung

    LA
  2. Entschädigung für entstandene Kosten

    Beispiel

    einen finanziellen, gerechten Lastenausgleich zwischen ausbildenden und nicht ausbildenden Betrieben fordern

Blättern