Lab, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Lab

Rechtschreibung

Worttrennung
Lab

Bedeutungen (2)

  1. Enzym im Magen junger Kälber, Schafe und Ziegen, das die Milch zum Gerinnen bringt
  2. aus zerkleinerten Labmägen besonders von Kälbern gewonnenes Enzym, das bei der Herstellung von Käse verwendet wird

Herkunft

mittelhochdeutsch lap, althochdeutsch lab, eigentlich = Gerinnungsmittel, vgl. mittelhochdeutsch liberen, mittelniederdeutsch leveren = gerinnen

Grammatik

das Lab; Genitiv: des Lab[e]s

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?