Kult sein

Gebrauch:
umgangssprachlich
Aussprache:
Betonung
Kult sein

Rechtschreibung

Worttrennung
Kult sein

Bedeutung

bei einer bestimmten Anhängerschaft ein hohes Ansehen, Kultstatus erlangt haben und deshalb verehrt werden, beliebt sein; dem Zeitgeschmack einer bestimmten Gruppe entsprechen

Beispiel
  • Retrodesign ist Kult

Synonyme zu Kult sein

  • dem Zeitgeist entsprechen, Kultstatus haben; (umgangssprachlich) in sein, kultig sein
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?