Ku­kul­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kukulle

Rechtschreibung

Worttrennung
Ku|kul|le

Bedeutungen (2)

  1. kapuzenartige Kopfbedeckung bei Mönchen der orthodoxen Kirche
  2. weites Obergewand der Benediktiner und anderer katholischer Orden beim Chorgebet

Herkunft

lateinisch-mittellateinisch

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Kukulle die Kukullen
Genitiv der Kukulle der Kukullen
Dativ der Kukulle den Kukullen
Akkusativ die Kukulle die Kukullen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?