Kram­wa­re, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kramware

Rechtschreibung

Worttrennung
Kram|wa|re

Bedeutung

kleinere Handelsware

Beispiel
  • der Kaufmann handelte mit Kramwaren wie z. B. Bändern, Borten und Gewürzen

Grammatik

meist im Plural

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?