Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kor­sett, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kor|sett

Bedeutungsübersicht

  1. Mieder, das mit festen Stäbchen versehen ist und durch Gummieinsätze oder Schnürung den Körper in eine bestimmte Form bringt
  2. (Medizin) meist um den ganzen Rumpf bis unter die Schultern getragener Verband aus festem Material als Stütze für verletzte bzw. gebrochene Körperteile

Synonyme zu Korsett

Body[suit], Hüfthalter, Korsage, Korselett, Mieder, Schnürmieder; (veraltet) erstes Kleid, Schnürleib[chen]

Aussprache

Betonung: Korsẹtt

Herkunft

französisch corset, zu: corps, Korsage

Grammatik

das Korsett; Genitiv: des Korsetts, Plural: die Korsetts, auch: Korsette

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Mieder, das mit festen Stäbchen versehen ist und durch Gummieinsätze oder Schnürung den Körper in eine bestimmte Form bringt

    Beispiele

    • ein Korsett tragen
    • das Korsett schnüren
    • <in übertragener Bedeutung>: das starre Korsett der Konvention
  2. meist um den ganzen Rumpf bis unter die Schultern getragener Verband aus festem Material als Stütze für verletzte bzw. gebrochene Körperteile

    Gebrauch

    Medizin

Blättern