Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ko­ral­le, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ko|ral|le

Bedeutungsübersicht

  1. (in tropischen Meeren meist in Kolonien lebendes) festsitzendes Hohltier mit einem verzweigten Kalkgerüst
  2. Stück vom Kalkgerüst der Koralle als Material für Schmuck

Aussprache

Betonung: Korạlle
Lautschrift: [koˈralə]

Herkunft

mittelhochdeutsch koral(le) < altfranzösisch coral < lateinisch corall(i)um < griechisch korállion

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Koralledie Korallen
Genitivder Koralleder Korallen
Dativder Koralleden Korallen
Akkusativdie Koralledie Korallen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (in tropischen Meeren meist in Kolonien lebendes) festsitzendes Hohltier mit einem verzweigten Kalkgerüst

    Beispiel

    Korallen fischen
  2. Stück vom Kalkgerüst der Koralle (1) als Material für Schmuck

    Beispiel

    eine Kette aus [geschliffenen] Korallen

Blättern