Kol­ben­fres­ser, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Kfz-Technik-Jargon
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kolbenfresser

Rechtschreibung

Worttrennung
Kol|ben|fres|ser

Bedeutung

durch längeres Fahren mit zu wenig Motorenöl, durch falsche Schmiermittel, undichte Kolbenringe u. a. hervorgerufene Reibung eines Kolbens (1a) an der Zylinderwand, die schließlich zum völligen Festsitzen des Kolbens führt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?