Ko­hor­ta­tiv, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Sprachwissenschaft
Aussprache:
Betonung
Kohortativ

Rechtschreibung

Worttrennung
Ko|hor|ta|tiv

Bedeutung

Gebrauchsweise des Konjunktivs zum Ausdruck einer Aufforderung an die eigene Person, z. B. lateinisch eamus = „gehen wir!“

Herkunft

zu lateinisch cohortari = ernstlich zureden, durch Zuspruch antreiben

Grammatik

der Kohortativ; Genitiv: des Kohortativs, Plural: die Kohortative

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?