Kin­der­au­ge, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Kinderauge
Lautschrift
[ˈkɪndɐʔaʊ̯ɡə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Kin|der|au|ge
Beispiel
mit Kinderaugen (unvoreingenommen) betrachten

Bedeutung

Auge eines Kindes

Kinderauge - Augenpaar eines Kindes
Augenpaar eines Kindes - © A.Zieba - Fotolia.com
Beispiel
  • große, staunende Kinderaugen sahen sie an
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?