Kas­sen­schein, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kassenschein

Rechtschreibung

Worttrennung
Kas|sen|schein

Bedeutungen (2)

  1. Gebrauch
    umgangssprachlich
  2. Wertpapier des Geldmarktes, das bereits nach kurzer Zeit samt Zinsen einzulösen ist
    Gebrauch
    österreichisch
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?