Kas­sen­obli­ga­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Bankwesen, Börsenwesen
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kassenobligation

Rechtschreibung

Worttrennung
Kas|sen|obli|ga|ti|on

Bedeutungen (2)

  1. Schuldverschreibung, die fest zu verzinsen und nach drei bis fünf Jahren fällig ist
  2. Wertpapier des Geldmarktes mit besonderen Bedingungen zu Anlagen (2) in größerem Umfang
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?