Kar­zi­no­id, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Karzinoid

Rechtschreibung

Worttrennung
Kar|zi|no|id

Bedeutungen (2)

  1. Tumor des neuroendokrinen Gewebes
  2. abortiver Hautkrebs

Herkunft

zu griechisch -oeidḗs = ähnlich

Grammatik

das Karzinoid; Genitiv: des Karzinoid[e]s, Plural: die Karzinoide

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?