Käl­te­ein­bruch, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Meteorologie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kälteeinbruch
Lautschrift
[ˈkɛltəʔaɪ̯nbrʊx]

Rechtschreibung

Worttrennung
Käl|te|ein|bruch

Bedeutung

plötzliches Absinken der Lufttemperatur

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Kälteeinbruch die Kälteeinbrüche
Genitiv des Kälteeinbruches, Kälteeinbruchs der Kälteeinbrüche
Dativ dem Kälteeinbruch den Kälteeinbrüchen
Akkusativ den Kälteeinbruch die Kälteeinbrüche
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?