Jour, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
früher
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[ʒuːɐ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
Jour

Bedeutungen (2)

  1. [Wochen]tag, an dem regelmäßig Gäste empfangen werden
    Beispiel
    • sie haben alle vierzehn Tage Jour
  2. Tag, an dem jemand Dienst hat, mit dem Dienst an der Reihe ist
    Beispiel
    • am Montag hat sie Jour

Herkunft

französisch jour, eigentlich = Tag < spätlateinisch diurnum < lateinisch diurnum = der tägliche Bedarf an Nahrungsmitteln, zu: diurnus = täglich

Grammatik

der Jour; Genitiv: des Jours, Plural: die Jours

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?