In­s­til­la­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Instillation

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
In|stil|la|ti|on
Alle Trennmöglichkeiten
In|s|til|la|ti|on

Bedeutung

Einträufelung; tropfenweise Verabreichung [von Arzneimitteln] unter die Haut, in die Blutbahn oder in Körperhöhlen

Herkunft

lateinisch

Grammatik

die Instillation; Genitiv: der Instillation, Plural: die Instillationen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?